Zugangsvoraussetzungen

Die Zugangsvoraussetzungen (Studienabschlüsse) für die PP- bzw. KJP Ausbildung sind gesetzlich geregelt.

  • Voraussetzung für die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten: abgeschlossenes Universitätsstudium der Psychologie (Diplom, Master), Abschlussprüfung muss das Fach Klinische Psychologie einschließen, gleichwertiger ausländischer Hochschulabschluss in Psychologie
  • Voraussetzung für die Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten: abgeschlossenes Universitätsstudium der Psychologie (Diplom, Master), Abschlussprüfung muss das Fach Klinische Psychologie einschließen, gleichwertiger (ausländischer) Hochschulabschluss in Psychologie; abgeschlossenes Hochschulstudium (Universität, Fachhochschule, Pädagogische Hochschule) der Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Heilpädagogik oder Sonderpädagogik (Diplom, Master, Magister, Bachelor) 

Bitte beachten Sie, dass am SZVT grundsätzlich ein Master- bzw. Diplomabschluss Voraussetzung für die Aufnahme in die Ausbildung ist. Für die Erfüllung und den Nachweis dieser Voraussetzung ist jeder Bewerber selbst verantwortlich. Insbesondere bei abweichenden oder im Ausland erworbenen Studienabschlüssen ist eine Abklärung und Bestätigung durch die zuständige Behörde notwendig. Aktuelle Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen finden Sie auf der Internetseite des Regierungspräsidiums Stuttgart. Darüber hinaus setzt die Zulassung zur Ausbildung die persönliche und fachliche Eignung voraus.

Ablauf des Auswahl- und Bewerbungsverfahrens

Einmal pro Quartal findet am SZVT eine Informationsveranstaltung statt, in dem der Ausbildungsrahmen, der Aufbau und die Inhalte der Ausbildung ausführlich dargestellt werden. Die Teilnahme ist für Bewerber verpflichtend, die Termine werden hier veröffentlicht (s.u.). Sie melden sich verbindlich für die Infoveranstaltung an. In dieser Veranstaltung erhalten Sie auch detaillierte Hinweise zum Ablauf des Bewerberverfahrens. Sofern Sie nach dem Besuch der Infoveranstaltung Interesse an einer Ausbildung an unserem Institut haben, können Sie sich mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen schriftlich um einen Ausbildungsplatz bewerben. Sie nehmen dann am Auswahlverfahren teil und werden gegebenenfalls zu einem Auswahlgespräch mit der Instituts- bzw. Ausbildungsleitung eingeladen. Die dann folgenden Zu- und Absagen erfolgen immer relativ zu anderen Bewerbern ohne Begründung.
Nächste Informationsveranstaltung: Montag, 22.01.2018 von 14.00 bis ca. 16.00 Uhr. Bitte melden Sie sich bei Interesse per Email an unter: info@szvt.de

Kontakt & Anmeldung

SZVT
Zentrum für Psychotherapie Stuttgart

Christophstraße 8
70178 Stuttgart

Tel: +49 / 711 / 9 66 96 63

» info@szvt.de
» Anfahrtsskizze

Träger

RHAP